Fernseher Reparatur

Fernseher-reparieren

Neben der Selbstreparatur besteht die Möglichkeit einen Reparatur-Service zu beauftragen. Du nimmst Kontakt mit dem Dienst deines Vertrauens auf und vereinbarst einen Termin. Viele Services bieten dir auch an direkt zu dir nach Hause zukommen, um sich das Problem anzuschauen. Womöglich ist der Fehler schnell behoben und du kannst direkt am selben Tag wieder in den Genuss des Fernsehens kommen.

Wie viel kostet eine Reparatur meines Fernsehers bei einem Profi?

Wie viel die Reparatur deines Fernsehers kostet, hängt prinzipiell von der Art des Defekts und dem Alter deines Geräts ab. Je nach Schaden kann die Reparatur bis zu 50 Euro kosten oder aber auch zwischen 200 – 300 Euro. Auch hier solltest du abwägen, ob sich die Reparatur für dich lohnt oder ob du deinen Fernseher nicht doch lieber verkaufen oder entsorgen solltest.

Habe ich eine Garantie nach der Fernseher Reparatur?

Du solltest dich im Vorhinein bei der Auftragserteilung erkundigen, ob der Reparateur eine Garantie auf seine Dienstleistung gibt. Viele Reparaturdienste gewähren eine Garantie auf die von ihnen gewechselten Teile, so kannst du nach der Reparatur vertrauen, dass der Reparaturdienstleister bei erneutem Defekt wieder einspringt.

Wie lange dauert die Reparatur meines Fernsehers?

Ähnlich wie bei dem Preis variiert auch die Dauer der Reparatur. Je nach Art des Defekts können kleine Fehler direkt bei dir zu Hause behoben und repariert werden. Das kann dann ein paar Minuten oder Stunden dauern. Muss der Reparaturdienst deinen Fernseher jedoch mitnehmen oder du gibst ihn vor Ort ab, solltest du den jeweiligen Reparateur fragen wie lange er für die Reparatur benötigt. Hier spielt es eine Rolle, ob der das passende Ersatzteil auf Lager hat und wie seine momentane Auftragslage aussieht. So kann es sein, dass die Reparatur nur wenige Tage oder mehrere Wochen dauern kann.

Wie finde ich den besten Reparateur für meinen Fernseher?

Auf kaputt.de findest du Reparaturdienste in deiner Stadt und kannst sie einfach miteinander vergleichen. Sortiere die Werkstätten nach Entfernung, Preis und Bewertungen. In den meisten Fällen kommt ein Reparateur direkt zu dir nach Hause, der sich schnellstmöglich um dein defektes Gerät kümmert.

Fernseher selber reparieren

Die Selbstreparatur wird immer beliebter, egal ob das Auto, Fahrrad oder mittlerweile das Handy oder eben Fernseher. Einen Fernseher selbst du reparieren ist etwas umständlicher, als ein Smartphone Akku zu tauschen aber dennoch nicht unmöglich.

Vorweg müssen wir dir den Hinweis geben, dass eine Reparatur für Laien, die vorher keine Erfahrung mit einer Reparatur von Elektrogeräten gesammelt haben oder zum ersten Mal einen Lötkolben verwenden würden, eher ungeeignet ist.

Wie kannst du nun deinen Fernseher selber reparieren und was benötigst du dafür?

In den meisten Fällen liegt der Defekt des Fernsehers an einem durchgebrannten Bauteil. Diese sind in der Regel an der Platine des Fernsehers verlötet. Um die kaputten Bauteile zu ersetzen ist es also notwendig diese mit einem Lötkolben zu entfernen und das neue Bauteil anzulöten.